Trainingscenter:
Trillergasse 2/LO3
1210 Wien
Tel: 0680 329 1280

EINSTIEG JEDERZEIT MÖGLICH!!!  

FÜR GROSSE UND KLEINE KAMPFSPORTLER!!!
Kickboxen, K1, Muay-Thai, Boxen,
und MMA (Mixed Martial Arts)!

JETZT ZUM GRATIS
PROBETRAINING ANMELDEN!!!

PDF STUNDENPLAN
NEWS

Du erreichst uns auch unter SKYPE


WIR SIND MITGLIED BEI..

DACHVERBAND ASVÖ Allgemeiner Sportverband Österreich

WAKO-AUSTRIA ÖBFK
KICKBOX-VERBAND!
BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN BUDOSPORTWIEN

Fortgeschrittenes KICKBOXEN Full <&> K1
ab Orange-Gurt

Trainingszeiten:
Montag, Mittwoch & Freitag 19.15-20.45Uhr
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 15.45-21.00Uhr
Sa.10.00-13.00Uhr
Stundenplan & Preisliste

Wer es zu den Fortgeschrittenen geschafft hat, kann schon auf einen großen Erfolg und eine große Entwicklung zurückblicken.
Fortgeschrittene kennen fast alle Schläge und Tritte die es im Kickboxen gibt. Nun ist es an der Zeit, sie zu verfeinern und Kombinationen zu automatisieren (die richtige Technik - Verteidigung oder Angriff - ohne nachzudenken einzusetzen). Ab nun stehen vermehrt Schlagschule, Sparring(keine Pflicht) und Sandsacktraining im Vordergrund.
Der nächste Schritt ist ein besonders schwieriger. Ihr könnt in die Kampfmannschaft aufsteigen oder euer Können weiter perfektionieren bis zum 1Dan (Schwarzgurt), bzw. die Leistung euer Leben lang weiter steigern. Denn Perfektion kann nur durch regelmäßiges und jahrelanges Training erreicht werden.

Der Meister sprach:
"Lernen ist eine Tätigkeit, bei der man das Ziel nie erreicht und zugleich immer fürchten muss, das schon Erreichte wieder zu verlieren."

WETTKAMPF-KICKBOXEN

Zitat Bruce Lee(1940-1973):
Der Wille gestaltet den Menschen,zum Erfolg braucht der jedoch Mut und Ausdauer...

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Und wer im Wettkampf die Nase vorne haben will, muss das Herz und den Ehrgeiz haben, hart und lange zu trainieren. Denn im Kampf Mann gegen Mann geht es schon ziemlich hart her. Egal ob Leichtkontakt (man darf den Schlag oder Tritt nicht voll durchziehen) oder Vollkontakt (man darf Schläge und Tritte voll durchziehen - KO's sind keine Seltenheit): Um in den Ring zu steigen muss man schon einiges können.
Das Training konzentriert sich vermehrt auf das "ansatzlose" Schlagen und Treten, Sparring, Boxsacktraining, Schlagschule, Schnellkrafttraining, Taktik sowie Krafttraining.



VORBEHALTLICH SCHREIB UND TIPPFEHLER!
Wir freuen uns, dich schon bald bei BudoSport Wien begrüßen zu dürfen.
Euer Trainerteam!
E-mail: office@budosportwien.at / Tel:0680 329 1280
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.:15.45-21.00h Sa.:10-13h


Copyright Verein BudosportWien All rights reserved. ( Powered By bognar ) Valid CSS!